Prüfung PSAgA

Neben der Sichtprüfung durch den Nutzer vor einer jeden Verwendung ist die Persönliche Schutzausrüstung "PSA" einmal jährlich durch eine Fachkundige Person zu prüfen. Die Prüfung erfolgt durch uns als unabhängige Prüfstelle.

  • EN 353-1 Steigschutzeinrichtungen einschließlich fester Führung
  • EN 353-2 Mitlaufende Auffanggeräte einschließlich beweglicher Führung
  • EN 354 Verbindungsmittel
  • EN 355 Falldämpfer
  • EN 360 Höhensicherungsgeräte
  • EN 361 Auffanggurte
  • EN 362 Verbindungselemente
  • EN 363 Absturzschutzsysteme
  • EN 397 Industrieschutzhelme